Konstruktion von Maschinen, Vorrichtungen, Montagetechnik und Handhabungstechnik

Konstruktion

Für unsere Kunden planen, entwickeln und konstruieren wir Maschinen, Vorrichtungen, Montage- und Handhabungstechnik

CAD Programme

Für die Entwicklung arbeiten unsere Konstrukteure bei KDH mit folgenden CAD Programmen:

  • Catia V5
  • Siemens NX
  • Solid Works / Microstation V8i
Konstruktion

Vorrichtungsbau und -Konstruktion

Durch die ständig wachsende Automatisierung steigt der Einsatz von Vorrichtungen. Vorrichtungen positionieren, halten und führen eingepannte Werkstücke während der Produktion. Die konstruktive Ausführung muss für die jeweilige Anwendung adaptiert werden. Um optimale Ergebnisse zu erreichen wird die Vorrichtung für den jeweiligen Einsatz berechnet und konstruiert. Unsere Konstrukteure arbeiten bei der Konstruktion von Vorrichtungen nach DIN- und Werksnormen unserer Kunden.

Konstruktion von Montage- und Handhabungstechnik

Handhabungs- oder Montagetechnik ist auch unter dem Begriff Handhabungsgerät, Handhabungseinrichtung, Handlingsystem, Handlingmodul, Balancer oder Manipulator bekannt. Sie kommt in der Automatisierungtechnik und der Antriebstechnik zur Anwendung. Typische Einrichtungen der Handhabungstechnik sind programmgesteuert wie z.B. Einlegegeräte oder Industrieroboter. Dabei fördern und lagern Geräte der Handhabungstechnik nicht. Sie bewirken einen Materialfluss mit definierter Orientierung des Werkstücks.

Handhabungseinrichtungen welche Bauteile mit einem Greifer aufnehmen und am Einsatzort platzieren, nennt man Pick-and-Place Anwendungen.